Lina Röschel

Lina Röschel ist als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Forschungsgruppe „Ocean Governance“ am Institut für Transformative Nachhaltigkeitsforschung (IASS) tätig, mit einem Fokus auf den Themenkomplex „Klima und Meer“.

Sie ist ausgebildete Geographin und ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Biodiversitätsschutz, naturbasierte Lösungen und ökosystembasierte Ansätze mit einem Fokus auf die Meeresumwelt.

Sie hat sich intensiv mit der europäischen Biodiversitäts- und Naturschutzpolitik beschäftigt, um das komplexe Thema der Zusammenführung von sozioökonomischen Ambitionen mit Naturschutz- und Restorationszielen zu erforschen.

In ihrem aktuellen Projekt „OceanNETs“ beschäftigt sie sich mit den Bedingungen für Good Governance in Hinblick auf den potenziellen Einsatz von negativen Emissionstechnologien (NETs) im Meer.

Darüber hinaus untersucht sie das Thema Blue Carbon.

Freie Termine am 24. Oktober 2021

There are no appointment time slots available for this day.

Skip to content